StartseiteKontakt und ImpressumVeranstaltungen rund um Pilze
Cabanova Sitebuilder
PFALZPILZE.de

Auf dieser Seite finden Sie Informationen über Aktivitäten und Angebote rund um Pilze in der Pfalz:
  • Pilz-Wanderungen und -Exkursionen
  • Pilz-Ausstellungen
  • Bestimmung von Pilzen durch Pilzsachverständige (Pilzberatung)
  • u. a. m.
Dabei geht es um die Kenntnis und Bestimmung von sog. Großpilzen.
Ich führe weder speziell kulinarische Angebote auf noch solche, die sich mit Schimmelpilzen und deren Auswirkungen auf Nahrungsmittel oder Gebäude und Gesundheit usw. beschäftigen.

Diese Website entspringt meinem persönlichen Engagement - aufgrund meiner Erfahrung, zu Beginn meines Pilzinteresses feststellen zu müssen, dass es bis 2014 in der gesamten Pfalz keinen einzigen Verein oder Organisation (mehr) gab, der sich vorrangig der Pilzkunde verschrieben hat.

Das hat sich im vergangenen Jahr (2015) geändert: Die Interessen-gemeinschaft Pilzkunde und Naturschutz e.V. bietet ab sofort in Bad Dürkheim im Pfalzmuseum für Naturkunde ein umfangreiches Programm an (s. u.).

Darüber hinaus machen mehrere Vereine mit Sitz außerhalb der Pfalz verschiedene Angebote auch in der Pfalz - wie Exkursionen, regelmäßige Treffen mit Pilzbestimmungsmöglichkeiten und Austausch (Termine auf deren Websites - s.u.). Darüber hinaus gibt es bei weiteren Institutionen wie z. B. Volkshochschulen und Naturschutz-verbänden mehr oder minder regelmäßige Angebote rund um Pilze.

Anbieter von pilzkundlichen Aktivitäten in und um die Pfalz (in alphabetischer Reihenfolge)

1. Fachvereine

Arbeitsgruppe Pilze im Naturwissenschaftlichen Verein Karlsruhe

Interessengemeinschaft Pilzkunde und Naturschutz e.V. (IPN)

Mykologischer Arbeitskreis Rhein-Neckar

Pilzfreunde Saar-Pfalz


Unter allen angegebenen Adressen finden Sie nützliche Hinweise zum Sammeln von Pilzen, Vermeiden von Pilzvergiftungen, weiterführende Links und vieles mehr.


2. Sonstige Institutionen

Biosphärenhaus Fischbach bei Dahn

Haus der Nachhaltigkeit Johanniskreuz

Landesforsten Rheinland-Pfalz
www.wald-rlp.de
dort gibt es auch andere interessente Informationen zum Thema Pilze.

Pollichia e. V. Verein für Naturforschung und Landespflege
Auf der Website der Pollichia findet man unter der Rubrik "Download" zahlreiche Literaturhinweise und Artikel (pdf-Dateien) aus der Vereinszeitschrift der Pollichia, dem POLLICHIA-Kurier.


3. Der pilzkundliche Verein auf Bundesebene ist die Deutsche Gesellschaft für Mykologie e. V. (abgekürzt DGfM e.V.). Auf dessen Homepage http://www.dgfm-ev.de findet man umfassende und ausführliche Informationen - auch über Sofortmaßnahmen im Vergiftungsfall, Giftnotrufe, Pilzsachverständige, u. v. a. m.

Alle Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen wiedergegeben. Die angegebenen Veranstaltungen unterliegen ausschließlich der Verantwortung der jeweiligen Anbieter.

Pfalzpilze.de kann weder eine Garantie für Vollständigkeit noch für die Durchführung oder Qualität der jeweiligen Angebote übernehmen.
Bitte beachten Sie, dass aufgrund von Witterungsbedingungen (z. B. wenn aufgrund von Trockenheit keine Pilze wachsen) oder aus anderen Gründen Veranstaltungen kurzfristig ausfallen oder verschoben werden können. Bitte informieren Sie sich daher rechtzeitig selbst bei den jeweiligen Veranstaltern, ob die angegebene Veranstaltung auch tatsächlich durchgeführt wird.

Sollten Sie Informationen über weitere Pilz-Aktivitäten in der Pfalz haben, die hier nicht aufgeführt sind, so freue ich mich über einen entsprechenden Hinweis (s. Seite Kontakt und Impressum).

Kaiserslautern, 20.02.2016
Dietmar Theiss
Pilzsachverständiger DGfM e.V.

Letzte Aktualisierung: 04.08.2016
(Start der Seite am 17.08.2013)
Fotos bis 11-2012 071.JPG DSCF9268.jpg Fotos bis 11-2012 048.JPG